Kategorie «Speedboot News»

Alles wissenswerte aus der Welt des schnellen Wassersports aus unserer Newsredaktion.

Speedboot fahren in Cala Ratjada – Mallorca

Youtube: Speedboot Cala Ratjada, Mallorca

Speedboot mieten: Den Rausch der Geschwindigkeit auch im Mallorca Urlaub erleben Speedboot Cala Ratjada bietet Einzelfahrten oder Gruppen-Touren auf einem modernen Speedboot für bis zu 12 Personen. 2x 300 PS Außenborder Modernes Speed-Schlauchboot Einzelbuchungen, bis 12 Personen Preis: EUR 45,00 für 50 Minuten Video: Speedboot Cala Ratjada aus Drohnen-Perspektive Titelfoto: Screenshot Youtube Video

Speedboot gestohlen: Schnelle Boote auch bei Dieben beliebt

In Bad Malente wurde von einem Bauernhof ein Anhänger mit einem Speedboot gestohlen. Speedboote an der Ostsee: Am Wochenende vom 07. April bis 09. April 2017, wurde der Anhänger mit dem Boot entwendet. Die Kriminalpolizei in Eutin ermittelt. Bei dem Boot handelt es sich um eines der Marke Sea Hunt Speedboat Taoa 650 GFK-Schale Die Schiffsnummer …

Immer wieder Tote bei Unfällen mit Speedbooten

Speedboote rasen mit hoher Geschwindigkeit über das Wasser. Das wird nicht nuir hart wie Beton, wenn man bei 20 Knoten und schneller aus dem Schlauchboot fällt, es reagiert auch sehr sensibel auf Pitotenfehler. Einige der schwersten Unfälle mit Speedbooten > DRAMA VOR DER TRAUMINSEL KO SAMUI Deutsche stirbt bei Speedboot-Crash (http://www.bild.de/news/ausland/schiffsunglueck/deutsche-tot-nach-unfall-aus-speedboot-45987120.bild.html) > Speedboot rammt Ausflügler: …

Aston Martins atemberaubendes Luxus Speedboot

Die britische Automarke Aston Martin, unsterblich geworden durch James Bond, steigt ins Yachtgeschäft ein. AM37S – der Bond unter den Speedbooten Auf der Monaco Yacht Show, markierte letzten Herbst die Luxus-Marke ihren Eintritt in die nautische Welt. Der neue Day-Cruiser AM37 wird in zwei Versionen angeboten, der AM37S erreicht Geschwindigkeiten von 50 Knoten und mehr. …

Speedboot-Einsatz: Slowakische Militärpolizei trainiert in Eckernförde

Speed-Schlauchboote sind bei Wassereinheiten von Polizei und Marine sehr beliebt. Sie sind schnell, wenig und gut zu transportieren. In der Eckernförder Bucht trainieren jetzt Slowakische Militärpolizisten bei ihren Kameraden der Bundesmarine. Es kann also in nächster Zeit ( die Übung dauert bis zum 31. März) passieren, dass slowakische Binnenländer ihnen auf der Ostsee entgegen kommen. …